Systemintegration a la PaaS mit Azure BizTalk Services und Azure Service Bus

Leonding (OÖ), 29. März 2014 - 29. März 2014

Lösungen zur Systemintegration stellen einen Single Point of Failure dar und müssen deswegen ausfallssicher gestaltet werden. Dies treibt die Kosten sowohl für die Hardware als auch für Software-Lizenzen in die Höhe und macht professionelle ESB-Angebote somit häufig unattraktiv. Eine Lösung für dieses Problem stellen die Mitte 2013 veröffentlichten Azure BizTalk-Services in Form einer Pay-Per-Use-Lösung dar. Sie erlaubt das Routen und Transformieren von Nachrichten ebenso wie das Adaptieren von Transportprotokollen. In dieser Session erfahren Sie von Manfred Steyer, der die Entwicklung dieses Produktes mit Freude verfolgt hat, welche Möglichkeiten Azure BizTalk-Services bieten und warum sie selbst für Leute, die eigentlich nichts mit der Microsoft-Welt zu tun haben, interessant sind. Daneben zeigt er, wie diese Technologie mit dem Azure Service Bus zum flexiblen Anbinden unterschiedlicher Systeme über Firewall-grenzen hinweg über Queues und Topics kombiniert werden können.

Weitere
Konferenzen.

Nur einen Schritt entfernt!

Stellen Sie noch heute Ihre Anfrage,
wir beraten Sie gerne!

Jetzt anfragen!