Cloud Computing mit Windows Azure: Einführung und ein Erfahrungsbericht aus einem echten Cloud-Projekt

München, 28. November 2012 - 30. November 2012

Nach einer Einführung in Windows Azure im ersten Teil dieser Session wird der Bereich der Theorie verlassen und anhand eines realen Azure-Projektes auf die Knackpunkte bei der Entwicklung von Anwendungen für die Microsoft-Cloud eingegangen. Aspekte der Architektur werden dabei ebenso behandelt wie Auto-Scaling, Möglichkeiten zum Debuggen und die Verwaltung großer Datenmengen. Daneben werden einige Einschränkungen und Fallstricke aufgezeigt, die so nicht in der Literatur erwähnt werden und idealerweise von Anfang an bei einem Azure-Projekt berücksichtigt werden.

Weitere
Konferenzen.

Nur einen Schritt entfernt!

Stellen Sie noch heute Ihre Anfrage,
wir beraten Sie gerne!

Jetzt anfragen!