Benutzerdefinierte Direktiven in AngularJS

Köln, 9. Mai 2014 - 9. Mai 2014

Mit benutzerdefinierten Direktiven kann der Entwickler das Vokabular von HTML erweitern sowie immer wiederkehrende Aufgaben automatisieren. Diese Session zeigt die Möglichkeiten hierzu anhand von praktischen Beispielen auf. Dabei wird auf die Arbeit mit Templates genauso eingegangen, wie auf Details in Hinblick auf Scopes und die Kommunikation zwischen Direktiven.

Weitere
Konferenzen.

Nur einen Schritt entfernt!

Stellen Sie noch heute Ihre Anfrage,
wir beraten Sie gerne!

Jetzt anfragen!