Angular 2: Die Ideen hinter Datenbindung und Formularen im Detail betrachtet

Mainz, 19. September 2016 - 23. September 2016

Two-Way Databinding und Unterstützung beim Arbeiten mit Formularen sind zwei der wichtigsten Aufgaben moderner Webframeworks. Angular 2 bringt hier einige Neuerungen. Neben einer kompletten Überarbeitung der Datenbindung und einer Ausrichtung am aus der Welt von ReactJS bekannten Flux-Muster werden auch Immutables und Observables zur Performancesteigerung unterstützt. Daneben existieren zwei High-Level-Programmiermodelle für die Definition von Formularen. Die Ziele hiervon sind mehr Flexibilität, mehr Nachvollziehbarkeit sowie umfangreiche Performanceverbesserungen. In diesem Vortrag erfahren Sie anhand eines Beispiels, wie Sie diese Konzepte künftig in Ihren Projekten nutzen können.

Weitere
Konferenzen.

Nur einen Schritt entfernt!

Stellen Sie noch heute Ihre Anfrage,
wir beraten Sie gerne!

Jetzt anfragen!